ANZ-Kompass ANZ-Familie ANZ-Seminar-Coaching ANZ-Infotainment ANZ-Trainingscenter ANZ-Dienstleistung ANZ-Erfolg
Finden Sie Ihren Weg -
Wir liefern Ihnen den Kompass!
Gemeinsam geht es besser -
wie in einer Familie.
Seminar-Coaching

an Zukunftstagen mit hochkarätigen Referenten

"Infotainment auf hohem Niveau -
umsetzungsrelevant und praxnisnah.
Herzlich Willkommen in Ihrem Trainingscenter
für Wohlstand und Wachstum.
"Der Preis eines Produktes oder einer Dienstleistung sagt nichts über deren Wert aus.
Was zählt, ist allein die Leistung und der Nutzen."
"Erfolg ist nur ein anderes
Wort für Leben."

… haben sich nicht nur das politische Establishment, sondern auch die Meinungsforschungsinstitute und die Mainstream-Medien.

Aber so ist es, wenn sich Leute zu Themen äußern, von denen sie nichts oder nicht viel verstehen und mehr darauf bedacht sind, politisch korrekt als inhaltlich zutreffend zu reden und Kommentare abzugeben.
Den öffentlichen Medien (Rundfunk, Fernsehen usw.)  kann man kaum noch zuhören und die dämlichen Fragen sind nur noch schwer zu ertragen.

Wo liegen die Chancen?

Mit einer möglicherweise völlig veränderten Politik kann es mehr Frieden in der Welt geben, und dies bedeutet mehr Wachstum. Vor allem in den Gebieten,
in denen zur Zeit Tod und Zerstörung an der Tagesordnung sind und zu Flüchtlingsströmen führt.

Da, wo die Welt heute steht, haben uns die verantwortlichen Politikerinnen und Politiker hineinmanövriert.

Auch wenn wir in Deutschland, von Europa will ich noch nicht einmal reden, auf einer Insel der Glückseligen zu leben scheinen, es wird nicht so bleiben.

Am 20. Januar 2017 findet die Vereidigung des neuen Präsidenten der USA statt. Spätestens dann könnte es an den Börsen zu einer deutlich positiven Reaktion kommen.
Wenn die herrschende Politik, das Establishment, in Europa verstanden hat „was die Stunde geschlagen hat“, dann kann es insgesamt zu einer positiven Entwicklung kommen.

Wenn nicht, wird es eng.

Sollte die sog. Elite nicht richtig reagieren wollen - oder können - wird sie von ihrem Erfolg nicht viel übrig behalten.

Die EU braucht mehr Bürgernähe.

Versuchen Sie mal auf einem 2-beinigen Hocker zu sitzen!

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Im Jahr 2008 geschah das Unmögliche, wir hatten eine Weltfinanzkrise.

 

Das Unmögliche war so etwas wie der „schwarze Schwan“ ..., kommt nur äußerst selten vor.

 

Das Gleiche passierte 2016 mit dem Brexit, den kaum einer für möglich gehalten hat.

 

Und das absolut Undenkbare war die Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA. Ein schwarzer (erblondeter) Schwan.

Die ganze Welt wurde auf dem falschen Fuß erwischt.

 

Der Goldpreis stieg ad-hoc um 3,5 % (waren Sie dabei?) und die Börsen fielen weltweit um bis zu 5,5 %.

Warum sagen wir das?

 

Gehen Sie mit Gold in die „Pole-Position“ (sofern Sie noch nicht drin sind),
denn es geht gerade erst los.

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

1.) ...das Sie gerne noch erreichen wollen?

2.) ...das Sie gerne ändern würden?

3.) ...wovon Sie gerne mehr hätten?

 

Sie haben noch 37 grad Körpertemperatur...,

mind. eine der drei Teilfragen mi JA beantwortet?

 

Dann ist dies die letzte Gelegenheit, sich anzumelden.

 

Unglaublich, was dieser Tag an Motivation und Power bringen kann!

Es könnte der wichtigste Tag Ihres Lebens werden.

 

HALBZEIT..., das beste kommt noch

am Samstag, den 12. November 2016

 

Te3l.: 06746 91034          Fax. 06746 91026          www.a-n-z.de

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

...und wenn es geschlossen ist, ist es zu.  Für immer.

 

Steigen Sie aus, wenigstens für einen Tag.

 

Wer zaudert, verliert !

 

Melden Sie sich jetzt an:

 

Es könnte der wichtigste Tag Ihres Lebens werden !

 

Halbzeit..., das beste kommt noch

am Samstag den 12. November 2016 !

 

Tel.: 06746 91034          Fax: 06746 91026         www.a-n-z.de

 

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Der Frosch im kochenden Wasser.

 

Man nehme einen Topf mit Wasser, eine Herdplatte und einen Frosch beliebiger Farbe. Wenn nun das Wasser im Topf zum kochen gebracht und der Frosch hinein gesetzt wird, so wird er augenblicklich die Flucht ergreifen und aus dem Topf hinaushüpfen.

 

Wenn aber selbiger Frosch in kaltes Wasser gesetzt wird, dann bleibt er ganz ruhig an Ort und Stelle. Er hat ja keinen Grund dem Topf zu entkommen und fühlt sich im kühlen Nass wohl.

 

Jetzt wird aber die Herdplatte unter dem Topf angeschaltet, so dass das Wasser ganz langsam immer wärmer und wärmer wird. Der Frosch im Topf nimmt die Temperaturänderung kaum war, er toleriert die langsame Zunahme der Wärme und passt sich dieser laufend an.

 

Dadurch, dass der Prozess so langsam von Statten geht, merkt er garnicht, wann es wirklich kritisch für Ihn wird. Die Hitze ist dann so sehr gestiegen, dass es ihm nicht mehr möglich ist, sich zu bewegen und aus dem Topf zu hüpfen.

 

Der Frosch bleibt tatsächlich so lange sitzen, bis es zu spät ist und er kocht.

 

 Verpassen Sie Ihre Zukunft nicht !

 

Melden Sie sich jetzt an:

 

Es könnte der wichtigste Tag Ihres Lebens werden !

 

Halbzeit..., das Beste kommt noch

 

am Samstag, den 12. November 2016 !

 

Tel.: 06746  91034          Fax: 06746 91026          www.a-n-z.de

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Niemand redet gern über berufliche Niederlagen wie einen verlorenen Auftrag, eine verpatzte Präsentation, ein unvollendetes Projekt.

Genauso wenig über private Krisen, ausgelöst durch eine Trennung oder eine schwere Krankheit.

 

RENTE, RENTE, RENTE - und kein Ende...

 

DU ZAHLST

 

Liebe Jungwählerinnen und Jungwähler, die große Koalition entscheidet über die Zukunft der Rente. Sie will zum zweiten Mal in dieser Legislaturperiode teure Wahlgeschenke machen. Egal Haltelinie beim Rentenniveau, Ausweitung der Mütterrente, Angleichung der Ostrenten oder Lebensleistungsrente - die Rechnung zahlt immer Ihr. Das ist nicht fair!

 

Die Zukunft wird nicht gewürfelt.

 

Viel zu niedrige Renten sind auch eine Folge falscher Strategien.

 

Hätten Sie in der Halbzeit eine Änderung der Strategie vorgenommen..., wäre es anders gekommen.

 

Melden Sie sich JETZT zur

 

Halbzeit..., das Beste kommt noch

am Samstag, den 12. November 2016

 

Tel.: 06746 91034           Fax: 06746  91026        www.a-n-z.de

 

 

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Digitalisierung & Industrie 4.0

 

Die Wirtschaft steht vor

enormen Beschleunigungen.

Franz Fehrenbach

(Bosch Aufsichtsrat)

 

Schlagworte wie disruptiv, schnell, schonungslos machen die Runde.

Industrie 4.0 bedeutet weit mehr als neue effiziente Produktverfahren. Sie verändert den Alltag der Menschen massiv.

 

Was bedeutet das für den einzelnen Menschen?

 

Auch das wird ein Thema zur Halbzeit.

 

Warum?  Weil es tatsächlich jeden betreffen wird..., und am schlimmsten diejenigen, die glauben, sie wären davon nicht betroffen.

Ein digitales Signal kennt nur zwei Zustände: 1 oder 0, ja oder nein, nichts dazwischen.

 

Wo werden Sie stehen?

 

Zukunft braucht Herkunft.

Odo Marquard

 

Wir können die Zukunft nur nachhaltig gestalten, wenn wir auf einem festen Fundament stehen.

 

1 Tag über die eigene Zukunft nachdenken (und die Weichen stellen), verhindert lebenslang Opfer zu sein.

 

Nur zehn Prozent der Menschen denken selber.

Ernst Pöppel (Hirnforscher)

 

Melden Sie sich JETZT zur

Halbzeit..., das Beste kommt noch

am Samstag, den 12. November 2016 an.

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

      1. Drittel               2. Drittel               3. Drittel

    0 bis 30 Jahre                31 bis 60 Jahre                61 bis ... Jahr

 

Wer früher seine Strategie ändert,

    hat länger etwas davon.   

 

        Die Lebensuhr         

 

Die Uhr des Lebens wird nur einmal

am Anfang Deiner Tage aufgezogen.

 

Wer kann Dir Auskunft geben und sagen,

wann sie stillsteht.

 

Wo endet Deines Lebens Bogen?

 

JETZT ist die einzige Zeit,

da Leben, Dein Liebnen und Mühen,

DIR gehören will.

 

Vertraue nicht auf morgen.

 

Die Zeiger Deiner Lebensuhr stehen dann vielleicht schon still.

 

Melden Sie sich JETZT zur

 

Halbzeit..., das Beste kommt noch.

am Samstag, den 12. November 2016 an.

 

Anmeldeschluss: Mittwoch, den 02. November 2016 !

Tel.: 06746 91034       Fax.: 06746 91026       www.a-n-z.de

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Halbzeit..., das Beste kommt noch!

Die Halbzeit am 12. November 2016 wird zur strategischen Auszeit.

Eine strategische Auszeit ermöglicht es, dass zu tun, was meist zu kurz kommt:

Innezuhalten, nachzudenken und den Austausch zu pflegen mit wohlgesonnenenTeilnehmern in offener Atmosphäre.

Im Mittelpunkt stehen die Teilnehmer/innen mit ihrer aktuellen Situation bzw. ihrem aktuellen Engpass.

Die Bedingungen:

  • Einen Platz bei der Halbzeit buchen.
  • Einen Elevator Pitch vorbereiten der für die Klärungh der persönlichen Situation benötigt wird.
  • Den aktuellen Engpass formulieren, zu dem Input benötigt wird.

Manche Teilnehmer bringen eine Fragestellung mit, die andere schon so oder in ähnlicher Form gelöst haben, manche haben ganz neue Probleme und Engpässe.

Was alleine schwer fällt, gelingt oft einfacher in der Gemeinschaft Gleichgesinnter.

In diesem Sinne ist die Halbzeit ein Forum, um Gedanken auszutauschen und neue Ansätze für die 2. Halbzeit zu entwickeln.

In einer Zeit, die immer hektischer und härter zu werden scheint, ist es sinnvoll, einmal die Uhr beiseite zu legen und den Kompass hervorzuholen.

Vielleicht ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt, sich mit einer der wichtigsten Aufgabe eines Menschen zu beschäftigen:

Dem Nachdenken und noch wichtiger..., dem Vorausdenken.

Ich würde mich freuen, Sie begrüßen zu können.

*Der Kerngedanke eines Elevator pitches basiert auf dem Szenario, eine wichtige Person in einem Aufzug zu treffen und diese dann während der Dauer eines Aufzugaufenthalts (normalerweise zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten) von seiner Idee und vor allem von deren Wert zu überzeugen zu können.

 

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Halbzeit... das Beste kommt noch!

Was könnte es für einen besseren Zeitpunkt geben, um über HALBZEIT nachzudenken und Bilanz zu ziehen..., als kurz vor dem Jahreswechsel. 

Termin:  Samstag, 12. November 2016

von:       10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

im:         Hotel Silicium

              Schillerstr. 2-4

              56203 Höhr-Grenzhausen

 

Nutzen Sie unseren Freundschaftsrabatt und laden Sie Freunde und Bekannte zur Halbzeit ein.

 

Weiterlesen
in Zukunfts Blogs 0
0

Copyright 2014 by Aktion-Neue-Zukunft e.V.

Created with Linelabox